069-40562087 · info@planreisen.de

Faszinierendes Uganda & Ruanda

14 Tage atemberaubendes Uganda und Ruanda

Diese Reise kann individuell für Sie angefragt werden, wird jedoch auch als deutschgeführte Gruppenreise die einzigartigen Landschaften von Uganda und Ruanda durchgeführt. Ein besonderes Highlight ist der Besuch der Berggorillas – ein unvergessliches Erlebnis


1. Tag – Anreise

Nach Ihrer individuellen Anreise nach Entebbe werden Sie am Flughafen von unserem Reiseleiter begrüßt und zum nahegelegenen Gästehaus gebracht.

2. Tag – Im Murchison Falls Nationalpark

Nach dem Frühstück fahren wir in den Nordwesten Ugandas und besuchen zunächst das Ziwa Rhino Schutzgebiet, in dem vom Aussterben bedrohte Nashörner im Rahmen eines Projektes des Rhino Fund wieder angesiedelt werden. Anschließend geht es weiter zum wunderschönen Murchison Falls Nationalpark. In den riedgedeckten Bungalows der Murchison River Lodge nahe dem Nilufer verbringen wir die nächsten beiden Nächte. Fahrtstrecke ca. 330 km (F, A)

3. Tag – Bootsfahrt auf dem Nil

In den Morgenstunden begeben wir uns auf unsere erste Pirschfahrt durch die vielfältige Landschaft des Murchison Falls Nationalparks. Wir fahren durch Grasland und Fächerpalmenwald und können in der offenen Savanne Elefanten, Büffel, Rothschild-Giraffen und verschiedene Antilopenarten beobachten. Auch Löwen, Leoparden und Hyänen sind hier beheimatet. Am Nachmittag unternehmen wir eine Bootsfahrt auf dem Nil und erleben die Murchison-Wasserfälle aus einer völlig anderen, spektakulären Perspektive. In der Nähe des Wasserfalls verlassen wir das Boot und wandern aufwärts zu dessen Fallkante, wo sich der Nil durch einen nur 7 m breiten Spalt presst und in die Tiefe stürzt. (F, A)

4. Tag – Teeplantagen und Regenwald

Auf unserem Weg zum Kibale Nationalpark passieren wir zahlreiche Teeplantagen. Auf Wunsch legen wir einen kurzen Foto-Stopp ein. Unser heutiges Ziel ist die Kluges Guest Farm, die wir am späten Nachmittag erreichen. Umgeben von einem Papyrussumpf und tropischem Regenwald genießen wir hier bei klarer Sicht den Ausblick auf das Ruwenzori-Gebirge mit seinen schneebedeckten Gipfeln. Fahrtstrecke ca. 370 km (F, A)

5. Tag – Schimpansen Tracking im Kibale Nationalpark

Der Kibale Nationalpark ist Heimat von etwa 13 Primatenarten. Wir erleben heute das beeindruckende Schimpansen Tracking und beobachten die Tiere, die sich meist hoch oben in den Bäumen aufhalten. Am Nachmittag haben wir Gelegenheit, eine Schule der örtlichen Gemeinschaft zu besuchen. An Unterrichtstagen können wir uns mit Schülern und Lehrern austauschen und auch am Unterricht teilnehmen. Am Abend kehren wir zur Kluges Guest Farm zurück. (F, A)

6. Tag – Zum Queen Elizabeth Nationalpark

Unser heutiges Ziel ist die Enganzi Game Lodge im Queen Elizabeth Nationalpark. In den liebevoll im afrikanischen Stil eingerichteten Chalets verbringen wir die nächsten zwei Nächte. Auf dem Weg dorthin überqueren wir den Äquator. Je nach Ankunftszeit an der Lodge unternehmen wir eine erste Pirschfahrt und können bereits die ersten Tiere beobachten. Fahrtstrecke ca. 120km (F, A)

7. Tag – Wildbeobachtung pur

Der Queen Elizabeth Nationalpark beeindruckt uns auf unserer morgendlichen Pirschfahrt durch seine hohe Artenvielfalt an Pflanzen und Tieren. Die unterschiedliche Vegetation aus Savanne, Regenwald, dichten Papyrussümpfen, Kraterseen und dem großen Edwardsee ist Heimat von verschiedenen Antilopenarten, Löwen, Leoparden, Elefanten, Büffeln und Hyänen. Bei einer Bootsfahrt auf dem Kazinga-Kanal beobachten wir Flusspferde, zahlreiche Vogelarten und mit Glück auch Elefanten. (F, A)

8. Tag – Fahrt nach Ishasha

In Ishasha, dem südlichen Teil des Queen Elizabeth Nationalparks, gehen wir auf die Suche nach den berühmten baumkletternden Löwen, die hier gern in den Ästen von großen Feigenbäumen eine Ruhepause einlegen. Während unserer Pirschfahrt am Nachmittag folgen wir ihren Spuren und beobachten Elefanten- und Büffelherden auf ihrer Wanderung in den Kongo. Inmitten eines mit Akazien und Palmen üppig bewachsenen Geländes liegt die Enjojo Lodge, unser heutiges Domizil. Mit Blick auf einen kleinen See lassen wir den Abend bei traditionellem Essen im riedgedeckten Restaurant ausklingen. Fahrtstrecke ca. 120km (F, A)

9. Tag – Idylle am Lake Bunyonyi

Der Lake Bunyonyi gilt als einer der schönsten Plätze Ugandas. Auf dem Weg dorthin passieren wir die Terrassen der ugandischen Berge, von wo wir eine spektakuläre Aussicht auf die Landschaft haben. Bunyonyi bedeutet übersetzt „Ort der vielen kleinen Vögel“, was bereits auf die vielen seltenen Vogelarten hinweist, die wir in der idyllischen Seenlandschaft antreffen. Das Birdnest @ Bunyonyi mit atemberaubendem Blick über den See ist unsere Unterkunft für die nächsten drei Nächte. Fahrtstrecke ca. 170km (F, A)

10. Tag – Auf den Spuren der Gorillas

Heute können Sie einen einzigartigen Höhepunkt unserer Reise erleben: Sie haben die Möglichkeit, die letzten Berggorillas unserer Erde zu besuchen (optional). Der Tag beginnt dann sehr früh, da wir uns gemeinsam auf das bevorstehende Gorilla Tracking vorbereiten. Während der Tour zu einer Berggorilla-Gruppe werden wir von einem erfahrenen Safariguide geführt. Er erklärt uns die Lebensweise der Tiere und Wissenswertes über die Flora und Fauna, durch die wir wandern. Das Tracking kann insgesamt 2 bis 8 Stunden dauern, der teils anstrengende Weg lohnt sich jedoch! Eine Stunde dürfen wir dann bei den Gorillas verbringen. (F, A)

11. Tag – Erkundung der Inselwelt

Die vielen einzigartigen Eindrücke des vorangegangenen Tages lassen wir heute bei einer Rundfahrt durch die Inselwelt des Lake Bunyonyi auf uns wirken. Der Nachmittag steht uns zur freien Verfügung. Wir können paddeln, bei einem Bad im See entspannen oder auch ein nahe gelegenes Dorf erkunden. (F, A)

12. Tag – Fahrt nach Ruanda

Heute überqueren wir bei Kyanika die Grenze zu Ruanda, das auch „das Land der tausend Hügel“ genannt wird. Während unserer Fahrt durch die terrassenförmigen Berge bieten sich zahlreiche Fotomotive dieser unvergleichlichen Landschaft. Am Abend erreichen wir das Hotel La Palme in Ruhengeri. Fahrtstrecke ca. 150 km (F, A)

13. Tag – Das Virunga Massiv

Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Die faszinierende Umgebung der Vulkankette Virunga bietet eine traumhafte Kulisse für verschiedene Ausflüge (optional). Eine Wanderung  auf einen der Virunga Vulkane bietet sich ebenso an, wie ein zweites Gorilla Tracking, der Besuch bei habituierten Goldmeerkatzen oder der Grabstätte der berühmten Gorillaforscherin Dian Fossey. Wir helfen gern bei der Organisation individueller Wünsche. Nachmittags fahren wir weiter nach Süden an den Lake Kivu und erkunden den Badeort Gisenyi bei einem kleinen Spaziergang. Mit traumhaftem Blick über den See liegt die Hakuna Matata Lodge etwas außerhalb des Ortes und bildet den idealen Ort, um die vielen Eindrücke unserer Reise Revue passieren zu lassen. Zum Beispiel bei einem Sundowner auf der Terrasse, bei dem Sie die alten Fischerboote auf dem See beobachten können. Fahrtstrecke ca. 60 km (F, A)

14. Tag – Abreise aus Kigali

Heute fahren wir in die Hauptstadt Ruandas, nach Kigali. Bei einer Stadtrundfahrt passieren wir den Nyaruagenge Hügel, das Zentrum der Stadt, und besichtigen das Genozid Museum, eine der Gedenkstätten an den Völkermord von 1994. Danach heißt es Abschied nehmen und Sie treten Ihre individuelle Heimreise an. Fahrtstrecke ca. 200 km (F)

Wichtige Details zu Einreise-/ Gesundheitsbestimmungen senden wir Ihnen gerne nach Eingang Ihrer Anfrage zu. Wie unser Partner die Venter Tours GmbH weisen wir darauf hin, das abschließende und verbindliche Auskünfte zu Einreisebestimmungen nur die zuständigen Botschaften und Konsulate der jeweiligen Staaten erteilen. Information hierzu erhalten Sie unter www.auswaertiges-amt.de und außerdem wird der Besuch der Internet-Seite der ruandischen Botschaft www.rwanda-botschaft.de dringend empfohlen.

Termine
11.06. – 24.06.2019
16.07. – 29.07.2019
20.08. – 02.09.2019
29.10. – 11.11.2019
03.12. – 16.12.2019

Zusatzleistungen

Preise
3.195,– €
3.195,– €
3.195,– €
3.150,– €
3.195,– €

Einzelzimmerzuschlag540,– €
Gorilla Tracking in Uganda600,– USD (ca. 525,– €)
Gorilla Tracking in Ruanda1500,– USD (ca. 1275,– €)
Besuch des Grabes von Dian Fossey75,– €
Besuch der Goldmeerkatzen im Parc National des Volcans95,– €

Preisdifferenzen durch Währungsschwankungen möglich.

Die Flüge ab/bis Deutschland können gern durch uns vermittelt werden, wir empfehlen Brussels Airlines für diese Reise, schauen jedoch alle verfügbaren Möglichkeiten für Sie an.

Zusätzlicher Preishinweis:

Die Permits (Genehmigungen) für das Gorilla Tracking in Uganda und Ruanda werden erst nach Buchungseingang vor Ort gekauft. Der anfallende Betrag muss daher direkt zusammen mit der Anzahlung beglichen werden. Da diese Gebühr im Falle einer Stornierung nicht erstattungsfähig ist, empfehlen wir den Abschluss einer ReiserücktrittskostenVersicherung.

Die Reise ist nicht für Reisende mit eingeschränkter Mobilität geeignet

Diese Reise bieten wir mit unserem Partner Ventertours an. Der Reiseplan kann für eine Individualreise ganz nach Ihrem Wunsch abgeändert werden

Folgende Unterkünfte sind für die Reise geplant:
EntebbeAirport Guesthouse
Murchison Falls NPMurchison River Lodge
Kibale NPKluges Guest Farm
Queen Elizabeth NPEnganzi Game Lodge
IshashaEnjojo Lodge
Lake BunyonyiBirdnest @ Bunyonyi
RuhengeriHotel La Palme
GisenyiHakuna Matata Lodge

Unterkünfte sind unter Vorbehalt. Sollte eine der Unterkünfte nicht verfügbar sein, dann wird eine gleichwertige Alternative genutzt.

F= Frühstück A= Abendessen

Veranstalter dieser Traumreise ist Venter Tours GmbH

Unsere Philosophie

Wir lieben den Individualtourismus und Reisen in kleinen Gruppen. Bei den Reisen die wir für Sie auswählen oder ganz individuell für Sie ausarbeiten, steht immer das „andere Reisen“ und die „Begegnung“ im Mittelpunkt. Einfach mal die Seele baumeln lassen, fremde Kulturen kennen lernen oder auf Abenteuerreise gehen, Urlaub ist wie gutes Essen und die Geschmäcker verschieden. Eine Reise muss nicht teuer sein, jedoch qualitativ gut! Wenn es nach uns geht soll Ihre Reise erholsam, interessant, spannend und unvergesslich sein.

Reisebüro Planreisen

Wir sind ein klassisches Reisebüro im Sandweg und bieten Ihnen die ganze Welt des Reisens an. Pauschalurlaub, Kreuzfahrt, Rund-/Studienreisen, oder Individuell und maßgeschneiderte Reisen, unsere Palette an Möglichkeiten ist nicht unendlich, jedoch vielfältig. Wir bieten Ihnen gerne Reisen in die Nähe an, schätzen aber auch die Ferne. Wir freuen uns auf Ihre Reisewünsche und machen uns mit Herz und Kompetenz an die Umsetzung mit unseren Partnern.

Unser Angebot

Sie finden bei uns Reisen von schauinsland-reisen, alltours und anderen Pauschalreiseanbietern. Wir schätzen aber auch die Angebote von Spezialisten wie Tischler Reisen, COMTOUR, Chamäleon, Studiosus/ MARCO POLO, Transorient individuell, PHOENIX, VENTER TOURS…und vielen mehr. Unsere Webseite bietet Ihnen einige Ideen Ihre Traumreise zu planen. Moderne Suchmaschinen helfen uns und Ihnen bei der Suche nach passenden Flügen, Mietwagen, Reiseversicherungen, Hotels und Pauschalreisen.